Öffnungszeiten

Ab März
Montag - Freitag
09.30 - 19.00 Uhr
Samstag
09.30 - 18.00 Uhr

November - Februar
Montag - Freitag
09.30 - 18.00 Uhr
Samstag
09.30 - 16.00 Uhr

Willkommen bei Fahrrad Sperk

Top-Angebote

Corratec E-POWER X-VERT 29er
E-Bike-Angebot Corratec E-POWER X-VERT 29er jetzt 
2.300,00€*
UVP: 2.699,00€*
Sie sparen
399,00€*
ÜBERRAGENDES CORRATEC E-MOUNTAINBIKE!!  
weitere Top-Angebote

BikeNews

Sommer, Sonne und Meer im Spätherbst
Nach einem niederschlagsreichen Sommer sind die Speicher für die kalte Jahreszeit noch nicht so richtig aufgeladen, und ein paar versäumte Trainingstage müssen auch noch aufgeholt werden. Wir verzichten klar auf die Winterpause und genießen stattdessen ambitionierte Touren in La Marina, an der Costa Blanca, dem Ganzjahres-Rennrad-Revier in Spanien.
Das Continental Rollkommando – breit rollt schneller
Die Nuller-Jahre: Rahmenhersteller überbieten sich mit Steifigkeitswerten. Als sportlich gelten 20 Millimeter schmale Reifen, gefüllt bis fast zum Bersten mit 11 bar Luftdruck. Die Gegenwart: Rahmen dämpfen komfortabel. Reifen auch. Und rollen sogar schneller. Mehr Breite und weniger Luftdruck bringen nämlich mehr Tempo. Grund: Der Reifen wird an der Auflagefläche verformt. Diese so genannte Walkarbeit ist die größte Komponente am Rollwiderstand. Die Faustformel: Je breiter der Reifen desto geringer die Verformung und desto geringer der Rollwiderstand. Und den verringert Continental jetzt mit bis zu 32 Millimeter breiten Reifen.
Der Keinwunderschuh: Shimanos SH-MT54 für Biketrails und Wanderwege
Mountain-Touring-Schuhe für Straße und Gelände, so formuliert es Shimano. Der Anspruch: Die neuen SH-MT54 sollen ein vielseitiger Allzweckschuh, also der beste Kompromiss für jede Gelegenheit sein. Dafür haben die Japaner den Griff in die Trickkiste vermieden.
Ovale Kettenblätter? Absolute Black erleichtert den Wechsel
Die Idee des ovalen Kettenblatts ist nicht neu, aber die Umsetzung ovalen SRAM Oval GXP von Absolute Black ist clever: Nur 11 Prozent Ovalität sind recht wenig und das dürfte die Umstellung erleichtern. Das Blatt mit 32 Zähnen hat im toten Punkt (also im untersten Punkt der Trittbewegung, was der Sechs-Uhr-Position der Kurbel entspricht) den kleinsten Durchmesser (entsprechend 30 Zähnen) und den größten im obersten Punkt (entsprechend 34 Zähnen). Dies bedeutet nach Angaben des Herstellers in der Praxis, dass man mit einem 32er Ovalkettenblatt im Vergleich zu einem runden Kettenblatt schneller fährt.
Bike-Vielfalt und feine Köstlichkeiten
Die letzten wärmenden Sonnenstrahlen dieses Jahres wollten wir uns auf gar keinen Fall entgehen lassen. Auf der Suche nach der richtigen Bike-Destination stöberten wir auf der Homepage von "Mountain Bike Holidays", schließlich sind wir hier schon öfters fündig geworden, wenn es darum ging, die perfekte Location für unseren Bike-Urlaub zu finden.
Aktion Schulrad plant Rad-Instruktoren an Schulen
Hochwertige Fahrräder, kostenlos für Schulen. Das bietet die Aktion Schulrad den Mittelstufen. Sinn und Zweck dieser Aktion ist der Wille, das Radfahren beim Sport und bei Klassenausflügen wieder erlebbar zu machen. Partner der Aktion ist S‘Cool, der Spezialist für Kinder- und Jugendräder. Die Radübergaben finden aktuell im Rahmen von Aktiontagen statt.
Alles was Recht ist: Juristisches für Radfahrer
Mit 1,73 Promille auf dem Fahrrad unterwegs: Fahrerlaubnisentzug und Radfahrverbot rechtmäßig.
Mit dem Rad sicher durch den Herbst
Das Laub liegt auf den Straßen, die Nässe nimmt zu, frühmorgens stört der Nebel und der erste Frost wir sich auch in naher Zukunft die Ehre geben. Gründe genug also, dem Fahrrad einen gründlichen Herbstcheck zu unterziehen.
Abus Onyx: neue Taschen für Reise, Tour und Arbeitsweg
Die Sicherheitsspezialisten von Abus aus Wetter an der Ruhr sind bekannt für Schlösser und Helme. Mit der Taschenserie bieten sie auch Schutz für Dokumente, Laptops oder alles, was nicht mehr als 16 Liter Stauraum braucht.
Gratwanderung mit Danny MacAskill
"The Ridge", das neueste Werk des Grenzgängers, nimmt den Zuschauer mit auf die Gipfel. Der Schotte tauscht dafür sein Trial-Bike gegen ein Fully und erklimmt das ruppige Gelände der Isle os Skye.
Sicherheit mit Autotechnik: Continental Top Contact Winter II Premium
Eigentlich wäre Winter ganz schön, wenn es bloß nicht so kalt wäre. "Moment" könnten Radfahrer jetzt einwenden, "die Traktion ist aber auch ein Problem auf Schnee und Eis und nassen Straßen". Stimmt, aber mit passenden Winterreifen ist alles halb so schlimm. Continental bietet zwei Sorglos-Reifen für den Winter. Beide wurden entwickelt und hergestellt in Deutschland.
IQ Premium Scheinwerfer von Busch & Müller
Die Tage werden kürzer, aber mit den IQ Scheinwerfern von Busch & Müller ist das nur halb so schlimm. Bereits 2007 präsentierte der Licht-Spezialist Busch & Müller die erste Generation IQ-Lampen. Nun folgt IQ-Premium mit helleren LEDs, einer laut Hersteller effizienteren Elektronik und neuer Spiegelfläche, die das Licht besser einfangen und auf die Straße bringen soll.
Der Herbst hält Einzug
Was muss eine Jacke mitbringen, die einen trocken und schützend durch die kalt-feuchte Jahreszeit bringen soll? Funktionell muss sie sein, leicht und angenehm zu tragen sowieso. Ein kleiner Marktüberblick über die Hingucker der Saison.
Der smarteste Rollentrainer aller Zeiten: Wahoo Kickr
Das war überfällig: Dieser Rollentrainer gehorcht Ihrem Smartphone! Auf dem Display sieht man die virtuelle Rennstrecke und bedient den Kickr. Kabellos, per Bluetooth oder ANT+. So kann man etwa aufgezeichnete Strava-Abschnitte oder den Ötztaler Radmarathon virtuell trainieren. Fitness Apps stehen kostenlos zum Download bereit. Viele Apps für professionelles Radtraining sind auf der Wahoo-Homepage erhältlich.
Schluss mit Schmerzen: Entspannt radfahren mit der Rückenfibel
Pumuckl ist unschuldig! Wenn's im Rücken zwickt und zwackt, dann liegt das oft an falscher Haltung. Ob Popo, Rücken, Nacken, Arme oder Handgelenke: Fast jeder Radfahrer hatte bereits Schmerzen. Ein Spezialist für Fahrrad-Ergonomie ist SQlab. Die bayerische Firma produziert Stufensättel, Lenker, Griffe und Pedale. Für Herbst 2014 und den nächsten Sommer steht das Thema "Rücken" auf dem Plan. Mit neuen Produkten und einer Rückenfibel.
Sauber: Gates Carbon Drive startet deutsche Homepage
Gates Carbon Drive, der Marktführer für Zahnriemen, hat jetzt eine deutschsprachige Website. Das Ziel: noch besserer Kundendienst auf dem wichtigen deutschen Fahrradmarkt. Deutsche Fahrradmarken nehmen den Spitzenplatz unter den Anwendern des Riemensystems von Gates Carbon Drive ein. Diese und ausländische Marken mit dem Zahnriemen finden Kunden auf der deutschsprachigen Website.
Safety First: ein Helm für Enduro-Jäger
Für die Saison 2015 hat Alpina einen Helm für die wilden Fahrten im Gepäck - der neue King Carapax sorgt für die endurotaugliche Ausrüstung. Im Vergleich zum älteren Bruder Carapax bietet er nicht nur ein größeres Visier.
Genussbiken im Salzburger Land
Die Blätter beginnen, sich zu verfärben, die ersten Vögel haben sich gen Süden auf den Weg gemacht und in der Früh zieht der Nebel durch die Täler. Es ist offensichtlich, die Natur hat schon einen Gang runter geschaltet, da möchte auch ich mich nicht mehr verausgaben.
Engagement für Fahrradsicherheit
Es gibt viele passionierte Hutträger - in diesem Fall Prominente, die durch ihre Kopfbedeckung ein Markenzeichen für sich gesetzt haben. Nun tauschen sie aus Vernunftsgründen und Überzeugung ihr Lieblingsbekleidungsstück gegen einen Fahrradhelm.
Wörthersee – Faaker See – Ossiacher See
Nachdem bei uns in Deutschland schon "der Herbst" eingekehrt ist und die Temperaturen nicht wirklich aufs Rad locken, habe ich kurzerhand mein Bike eingepackt und mich in Richtung Süden aufgemacht. Mein Ziel: Das Erlebnis-Hotel-Appartments Pirker in Latschach am Faaker See.
Mit dem Rad auf den Spuren von Paolo und Francesca
Eine Radreise der besonderen Art: mit dem Mountainbike oder Rennrad durch die Emiglia Romagna - einer Region in Norditalien. Die geführten Radtouren entführen nicht nur in aussergewöhnlich schöne Landschaften, sondern binden auch historische Geschichten ein.
Tune Spurtreu: das ultimative Besserwisser-Werkzeug
Wie stellen Sie Ihren Vorbau gerade? Von hinten über den Sattel aufs Vorderrad peilen? Egal was Sie tun: Kein Mensch arbeitet so präzise wie der Tune Spurtreu. Das Werkzeug wird auf den Lenker gesetzt und der Laserpointer angeschaltet.
Wunderschlauch Schwalbe Procore
Biken mit weniger als 1,5 bar Luftdruck? Traumhaft viel Traktion, aber viel zu anfällig für Durchschläge, dachten viele. Wir auch. Doch das neue Procore-System von Schwalbe räumt auf mit dem Mythos: Ein Mini-Schlauch und ein dickes Luftpolster zwischen Schlauch und Reifen ermöglichen 1,0 bar Luftdruck. Mountainbiker werden Procore lieben.
Alles was Recht ist: Juristisches für Radfahrer
Biker Crash - Zusammenstoß zweier Radfahrer - den entgegen der Fahrtrichtung fahrenden Radler trifft Mitverschulden
Neue Magura MT7 auf der Teststrecke
Der ehemalige Downhill-Weltcupfahrer Frank Schneider hat ein Paar für uns getestet. Und weigert sich, sie wieder herzugeben.
Die Leitmesse der Fahrradbranche
Die Vorbereitungen für die EUROBIKE 2014 laufen auf Hochtouren - der Endspurt startet für alle Beteiligten und auch die Messeleitung gibt noch einmal wichtige Informationen zum diesjährigen Großereigniss.
Facelift für die ABUS Bügelschlösser
Das Granit X-Plus 540 besitzt bei ABUS die höchste Sicherheitsstufe (15) für Fahrradschlösser. Der 13 mm starke Vierkant-Parabolbügel mit patentierter Power-Cell-Technologie und der X-Plus Zylinder bieten laut ABUS äußerst hohen Schutz vor Picking- und weiteren Manipulationsversuchen.
Der zukünftige Wegbegleiter von Sigma
Das neue Top-Modell in der ROX-Linie bei Sigma glänzt durch eine Vielzahl an Funktionen und mit GPS. Das Gerät ist auch in einem Komplettset mit viel Zubehör erhältlich, es enthält unter anderem einen Trittfrequenz-, einen Geschwindigkeits- und einen Herzfrequenzmesser.
Alles was recht ist: Juristisches für Radfahrer
Wohnungseigentümer darf kein Fahrrad im Hausflur abstellen.
Stahlräder für Sommergefühle
Nicht nur in skandinavischen Breiten finden sich immer mehr Liebhaber der Schweden- oder Hollandrad genannten, teilweise handgefertigten Stahlfahrräder. Der zeitlose Look und urbane Retrostil bringen Leichtigkeit und Spaß in die Fußgängerzonen.
Fahrradjacken ohne Fehl und Tadel
Das Familienunternehmen Gonso hat sein Segment rund um funktionelle Radsportbekleidung nach den laufenden Diskussionen um die Verwendung von PFC erweitert: Gonso hat eine Imprägnierung auf Polyurethanbasis entwickelt, welche ökologisch unbedenklich und besonders haltbar ist.
Fachhandelsempfehlungen für Fahrradreifen
Reifen für das Rad gibt es in Hülle und Fülle auf dem Markt. Für das Zertifizierungsverfahren mit Fachhandels-Unterstützung qualifizierten sich nach Vorauswahl letztlich dreizehn hochwertige Fahrradreifen - vier dieser geprüften Reifen erhielten ein Qualitätssiegel.
Specialized: Fett auf der Mama aller Transalps
Progressiv und trotzdem old school – das passt perfekt zu den aktuellen Fatbikes. Denn das, was vor 40 Jahren die ersten Mountainbikes auszeichnete, nämlich geländegängige Bereifung, treiben sie weiter – progressiv. Dabei nehmen sie sich in Sachen Technik zurück, indem sie auf Federungskomponenten verzichten und mit Sram-Gripshiftern schalten – old school eben.
Wichtige BGH-Entscheidung zum Helm-Streit
Erleichterung und Zustimmung für das Urteil im Helm-Streit: Fahrradfahrer tragen bei unverschuldeten Verkehrsunfällen auch ohne Schutzhelm keine Mitschuld und müssen somit nicht auf Schadenersatz verzichten.
Elektronische Komponentengruppe für MTBs: SHIMANO XTR Di2
Bei SHIMANO wurde entwickelt und getestet - die Mountainbiker freut es, denn endlich können sie die Vorzüge des Di2-Schaltsystems geniessen: extrem schnelles und präzises Schalten unter deutlich weniger Kraftaufwand.
Falt- und Bügelschlösser zertifiziert
Insgesamt 16 Fahrradschlösser verschiedener Hersteller befanden sich im Testfeld, wobei nicht alle den Sprung bis ins Testlabor schafften, sondern vorab schon ausschieden. Das auf 3 Jahre begrenzte Qualitätssiegel erhielten 5 Schlösser.
E-Bike-Rennen für jedermann
Auch wenn ausschließlich 25-km/h-Bikes startberechtigt sind, wird das 2. Bosch eBike Race am 15. Juni 2014 in Gomaringen/Stockach bestimmt kein Schneckenrennen. Wie im vergangenen Jahr starten dort Dreierteams, was viel Spielraum für taktische Manöver lässt.
Fahrraddiebstahl - ein laufend aktuelles Thema
330.000 Fahrräder. Eine unglaubliche Zahl. Und das ist nur die offizielle Anzahl der jährlich in Deutschland gestohlenen Fahrräder.
Problemzone zur sorgenfreien Zone machen
Wo Reibung unter Druck entsteht, entsteht auch schon bald eine wunde Partie - und welcher Radler hatte nicht schon beim Training Druckbeschwerden. Der Fahrradsattel überträgt aber nun einmal die meisten Kräfte zwischen Mensch und Maschine.
Magura: Elektronik für Fullys
Was beim Rennrad die Schaltung ist, könnte beim Mountainbike bald die Federung sein: Mit "eLECT Suspension" stellte Magura jüngst ein komplettes elektronisches System vor, die den Fahrern vollgefederter Bikes große Vorteile verspricht.
ADAC-Motorwelt und die Radfahrer
Legeres grünes Shirt, und einen Helm trägt er auch: Der Radfahrer, der auf dem Titelblatt der aktuellen "ADAC Motorwelt" zu sehen ist (Heft 5/Mai 2014) hat so wenig vom Schreckbild des schon oft bemühten Rüpel-Radlers, dass man unversehens erleichtert aufatmet.
Neue Top-Gruppe Shimano XTR
1,2 oder 3: Bei der neuen Referenz-Klasse für den MTB Bereich wählt man den Antrieb je nach Einsatzzweck. Das neue "Rider Tuned" Konzept soll dafür sorgen, dass wirklich jeder Fahrer auf seine Kosten kommt.
Politik und Fahrradwirtschaft auf Augenhöhe
Zuerst übernahm die NRW Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Schirmherrschaft für den Kongress der Fahrradbranche vivavelo, nun folgt Rainer Bomba, der Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), ihren Schritten auf die wichtigen Wirtschaftsvertreter der Bikebranche zu. Die Bedeutung des Austausches zwischen den Sprachrohren der jeweiligen Bereiche Politik und Fahrradwirtschaft ist somit klar herausgestellt.
Das neue mechanisch-hydraulische Scheibenbremssystem von SHIMANO
SHIMANO schafft mit dem ST-R685 einen tatsächlich noch kompakteren Schalt-Bremshebel für hydraulische Scheibenbremsen und mechanische Schaltsysteme, als mit dem im letzten Jahr im Rennrad-Markt eingeführten Di2 Schalt-Bremshebel für hydraulische Scheibenbremsen.
Neue Helm-Innovation
Im TV Total Studio bei Stefan Raab ging es rund. Fahrradexperte Gunnar Fehlau zeigte äußerst überzeugend eine Neuentwicklung aus der Fahrradwelt: Ein echter Airbag für Fahrradfahrer.
SHIMANOS neue Version der Rennradgruppe 105
Die populärste Rennradgruppe von Shimano wurde technisch komplett überarbeitet und bietet somit top aktuell im Rennrad-Mittelklasse-Segment spitzen Performance für Jedermann. Wegweisende Technologien der Racegruppen Dura-Ace und Ultegra wurden übernommen, zudem kommt die 105 mit einem 11-fach-Antrieb und einer verbesserten Bremsperformance daher.
E-Bike testen und probefahren auf Deutschland-Tour
Am vergangenen Wochenende startete die eBike Roadshow bereits in ihre dritte Saison. Bis einschließlich Juni lädt die Winora Group eBike Interessierte mit mehr als 30 Fachhandelspartnern zu kostenlosen Probefahrten ein. Der eBike Truck wartet in diesem Jahr wieder mit den neusten Modellen der Marken Sinus by Staiger, Winora und HAIBIKE XDURO.
Zwei Spezialisten, ein Name: SHIMANO ALIVIO
Nach der DEORE XT, der SLX und der DEORE führt SHIMANO mit der neuen ALIVIO nun die vierte Komponentengruppe ein, die in zwei verschiedenen "Geschmacksrichtungen" auf den Markt kommt: Eine, die gezielt für das Mountainbike-Segment entwickelt wurde, und eine für den Trekkingeinsatz.
Fahrrad Videos 2013 bei OnBikeX
Das Videoteam von OnBikeX war auf den diesjährigen Leitmessen der Branche unterwegs und hat die Highlights der Hersteller für 2013 in kompakten, informativen Kaufberatungsvideos festgehalten. Top Marken und New Brands, Fahrräder, Schaltungen, Bekleidung, Zubehör - alle wichtigen Neuerungen sind jetzt auf OnBikeX.de online.